Herr Förster

Herr Förster ist 69 Jahre alt und lebt in Dessau. Der frühere Instandhaltungstechniker spielt gerne Billiard und liebt die Natur. Wie aus heiterem Himmel trifft ihn 2004 der Schlag: Er hat Probleme beim Wasserlassen und lässt sich untersuchen. Die niederschmetternde Diagnose: ein Prostata-Karzinom, das sofort behandelt werden muss.

„Das ist für einen Mann besonders niederschmetternd.“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen